Schul-Events / Zusatzinformation

Bewussten und wertschätzenden Umgang erleben


Zusatzinformationen


WAS ist Erlebnispädagogik und WELCHE Ziele verfolgt sie?
Erlebnispädagogik versteht sich als ganzheitliche Art zu lernen. Mit "Herz, Hand und Verstand" sollen durch gemeinsame Erlebnisse vor allem Erfahrungen in den Bereichen der Persönlichkeitsentwicklung bzw. des individuellen Lernens, der Gemeinschaftsentwicklung bzw. des sozialen Lernens und des ökologischen Lernens bzw. des Umweltbewusstseins gemacht werden. Unter anderem im Schulkontext sind dies drei wichtige Bereiche des Zusammenlebens- und Zusammenlernens, die wir mit unseren Aktionen unterstützen möchten.

WER führt dies durch - WAS ist meine Rolle als Lehrkraft?
Unser Team, welches auch selbst die Aktionen durchführt, zeichnet sich durch das Zusammenspiel jahrelanger erlebnispädagogische Erfahrung und neuem Entdeckergeist von jungen Pädagogen aus. Die Lehrkräfte haben bei den Veranstaltungen die Möglichkeit ihre Klasse einmal von außen zu beobachten und durch einen neuen Blickwinkel weitere Eindrücke über die Klasse und einzelne Schüler und Schülerinnen zu bekommen. Erleben Sie Ihre Klasse in herausfordernden Momenten, in Glückszeiten und ihre Reaktion bei gelungenen und misslungenen Aufgaben. Je nach Veranstaltung haben Sie auch eine unterstützende Funktion.

WIE kann nachhaltig verankert werden?
Um das Potenzial unserer Veranstaltungen bestmöglich auszuschöpfen und nachhaltig zu verankern ist es uns wichtig eng mit den Lehrkräften zusammenzuarbeiten. Hierzu sind eine durchdachte Vor- und Nachbereitung in der Klasse und am Ort des täglichen Geschehens unabdingbar. Wir wünschen uns deswegen eine Vorbesprechung mit der zuständigen Lehrkraft. Zur Nachbereitung geben wir gerne Anregungen sowie einige Materialien mit in die Klasse, womit an den ein oder anderen Inhalt unserer Veranstaltung erinnert werden kann und damit einige Aspekte eventuell einen festen Platz in der Klasse bekommen können.

WIE kann ich meiner Klasse die Veranstaltung finanziell erleichtern?
Es gibt eine Vielzahl von finanziellen Fördermöglichkeiten. Ein Beispiel zum Einlesen ist der Jugendfond Freudenstadt. Mehr unter: http://www.kjr-fds.de/index.php/jugendfonds.html Für Menschen mit Behinderungen und deren Familien sowie in der Förderung von Begabung, finden Sie unter folgendem Link weitere Informationen: http://www.aundo-stiftung.de/wp-content/uploads/2015/02/Antrag-auf-F%C3%B6rderung-f%C3%BCr-Schulen.pdf

WANN und IN WELCHEM Rahmen können die Veranstaltungen stattfinden?
Die Veranstaltungen können im Rahmen von Schulprojekten, Landschulheimen, Teamtagen, Ausflügen o.ä. stattfinden. Bei einigen Veranstaltungen spielt das Wetter eine entscheidende Rolle (z.B. Windsurfen, Gleitschirmfliegen). Alternativ kann hier bei unpassenden Bedingungen auf eine andere Veranstaltung umgebucht werden.

WELCHE Voraussetzungen muss meine Klasse mitbringen?
Die Klasse muss keine bestimmten Voraussetzungen bzw. Vorkenntnisse mitbringen. Ein Vesper, Trinken und entsprechende Kleidung sind bei einigen Veranstaltungen von Vorteil. Genaueres besprechen wir gerne in einem Vorgespräch.

WELCHE Leistungen gehören zum Rahmen einer Veranstaltung?
Wir bieten im Rahmen der Veranstaltungen
- Individuelle Beratung, ein Vorgespräch sowie Ansätze zur Nachbereitung zum nachhaltigen Entfalten der Kompetenzen
- Hilfe bei der Unterkunftsuche
- Tipps zur Freizeitgestaltung und Infrastruktur
- Catering auf Anfrage
Weiterhin können auch die Lehrkräfte selbst als Team im Rahmen eines Pädagogischen Tages oder Lehrerausflugs eine Veranstaltung buchen. Fragen Sie hierzu gerne nach.

WAS bleibt? WEITERE Fragen?
Wir wünschen Ihnen und uns eine gute Zusammenarbeit und hoffen, dass wir in unserem möglichen Rahmen nachhaltig zu einem guten Klassenklima und einer entspannten Atmosphäre beitragen können. Sollten sie noch offene Fragen haben, melden Sie sich gerne direkt mit Ihrem konkreten Anliegen bei uns.

Veranstaltungsbedingungen
Die Preise 2019 verstehen sich für Gruppen ab 10 Personen incl. Mehrwertsteuer; ab Klosterreichenbach oder dem entsprechenden Schulungs-/Sportgelände incl. Entwicklung, Betreuung/Schulung, Leihausrüstung, Organisation, Durchführung und Veranstalter Haftpflichtversicherung. Kosten für evtl. Transfer und Getränke sind im Preis nicht enthalten. Bei Terminverschiebung oder Verlängerung wird die Zeit entsprechend in Rechnung gestellt. Bei Veranstaltungen nach 22 Uhr entsteht ein Zuschlag von 50%. Es gelten die üblichen Stornobedingungen. Die Veranstaltung erfolgt auf eigene Gefahr. Der Veranstalter und seine Angestellten haften nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit. Für geliehene Ausrüstung haftet der Mieter bei Verlust und Beschädigung.

Philosophie
Themen
Schwerpunkte und Settings
Zusatzinformationen
Unterkünfte
Referenzen